Frankierzubehör kaufen

Auf dieser Internetseite finden Sie Informationen über Frankierzubehör. Frankierzubehör wird oft auch als Frankiermaschinen-Zubehör bezeichnet und dient als notwendiges Verbrauchsmaterial zum Betrieb einer Frankiermaschine.

Ältere Frankiermaschinen benutzen häufig eine Farbrolle oder Farbbandkassette im Druckwalzen- oder Thermotransferdruck. Ein modernes Frankiersystem verwendet in der Regel eine Tintenkartusche oder Farbkassette mit flüssiger Frankierfarbe für den Tintenstrahldruck des Portowertes sowie zusätzlichen Werbebilds auf dem Briefumschlag.

Was ist Frankierzubehör?

Mit Frankierzubehör bezeichnet man alle Zubehörprodukte, die für den Betrieb einer Frankiermaschine benötigt werden. Hierzu gehören ein Zubehörprodukt für den Druck, wie eine Tintenkartusche, Farbpatrone, Frankierfarbe, Farbbandkassette oder Farbrolle. Gleichzeitig wird für die Frankierung dickerer Poststücke ein Frankieretikett oder Frankierstreifen benötigt. Größere Frankiersysteme benötigen zusätzlich je nach Modell einen Druckkopf, wenn das Drucksystem zwischen Tintentank mit Frankierfarbe und Druckkopf getrennt ist.

Wo erhalte ich Frankierzubehör?

Frankierzubehör wird von den Herstellern und Händlern der Frankiermaschinen angeboten. Bei diesem Zubehör spricht man von original Zubehör. Auch bieten in Konkurrenz dazu von den Frankiermaschinenherstellern unabhängige Anbieter Frankiermaschinenzubehör an. Dieses Zubehör nennt man alternatives Frankierzubehör. Das alternative Frankierzubehör bietet in der Regel einen hohen Preisvorteil gegenüber dem original Frankierzubehör und senkt damit die entstehenden Frankierkosten.

Original Frankierzubehör ist beim Frankiermaschinenhersteller, Vertragshändler oder auch bei manchen freien, unabhängigen Händlern erhältlich. Ein Preisvergleich zwischen den einzelnen Händlern lohnt sich, da die Originalprodukte bei jedem Anbieter die gleichen sind.

Alternatives Frankiermaschinenzubehör ist beim jeweiligen Hersteller oder Händler erhältlich. Bei einer Google-Suche nach Ihrem benötigten Zubehör erhalten Sie entsprechende Referenz zu einem Frankierzubehör Onlineshop.

Was ist alternatives Frankierzubehör?

Alternatives Frankiermaschinen-Zubehör wird oft auch als kompatibles Zubehör bezeichnet. Die Bezeichnung kommt daher, dass es sich bei alternativem Frankierzubehör nicht um das Zubehör handelt, dass die Frankiermaschinenhersteller für Ihre eigenen Maschinen anbieten. Sondern kompatibles Zubehör wird von herstellerunabhängigen Anbietern als eigenständiges Produkt angeboten, das so produziert wird, dass es passend im jeweiligen Frankiergerät ist, also eine Kompatibilität dafür hat.

Alternative Produkte findet man heutzutage in nahezu jeder Branche, ob die Eigenmarke-Schokoriegel im Supermarkt oder Taschen für Smartphones. Im Bereich des Verbrauchsmaterials ist es üblich, dass alternative Produkte vor allem in preislicher Konkurrenz zu den original Produkten stehen und deutlich günstiger angeboten werden. Möglich ist das oftmals, da die Hersteller von Maschinen häufig ihren Ertrag nicht mit der Maschine selbst, sondern dem teuren Verbrauchsmaterial, Wartungen oder Service verdienen. Bei manchen Bürodruckern kostet ein Satz Tonerkartuschen mehr als der ganze Drucker.

Je nach Frankiermaschinenvariante und nach Hersteller werden die alternativen Frankierpatronen zu 100% neu hergestellt oder aus leergedruckten Originalfarbpatronen fachmännisch wiederaufgearbeitet. Bei der Aufarbeitung (Remanufacturing) können Bauteile, die zum Teil auch patentiert sind und nicht nachgebaut werden dürfen, der leeren Kartusche recycelt und wiederverwendet werden. Damit lässt sich Müll vermeiden und die Umwelt entsprechend entlasten, ähnlich der Herstellung von anderen Recyclingprodukten.

Was ist original Frankierzubehör?

Original Frankierzubehör ist die Bezeichnung für das Frankiermaschinenzubehör, das die Hersteller der Frankiermaschine anbieten. Damit die Frankiermaschine Briefe freistempeln kann, ist bei der Entwicklung einer Frankiermaschine die Druckeinheit besonders wichtig. Das original Zubehör hat der Frankiermaschinenhersteller auf die Anforderungen seiner Frankiermaschine abgestimmt und die Maschine damit zugelassen. Daher bietet original Frankierzubehör in der Regel eine besonders hochwertige Qualität und läuft besonders zuverlässig.

Erst nach Veröffentlichung einer neuen Frankiermaschine sowie des verwendeten original Druckzubehörs können alternative Anbieter ein entsprechend für die Frankiermaschine passendes Alternativprodukt herstellen. Dadurch sind für neue Maschinen für gewöhnlich nicht sofort alternative Produkte verfügbar, sondern kommen erst nach entsprechender Zeit auf den Markt.

Das Problem des original Frankierzubehörs ist vor allem der hohe Preis. Um original Frankierzubehör zu verwenden, ist der Frankiermaschinennutzer gezwungen, den hohen Preis zu bezahlen.

Worauf sollte man beim Kauf von Frankierzubehör achten?

Wichtig für eine korrekte Frankierung des Briefumschlags und den reibungslosen Transport durch die Deutsche Post ist ein korrekter Portostempel auf dem Brief, der gut lesbar ist. Das Druckbild sollte möglichst gleichmäßig, nicht verwischt und streifenfrei sein - so können die Sortieranlagen der Deutsche Post die Briefe fehlerfrei lesen. Nicht korrekte Frankierstempel können dazu führen, dass die Deutsche Post den Brief ablehnt und retourniert.

Für das Druckbild können die verwendete Frankierfarbe sowie aber auch das verwendete Druckgut, wie der Briefumschlag oder Frankierstreifen verantwortlich sein. Die optimal druckende Farbpatrone hilft nicht, wenn das Papier des Kuverts oder Etiketts die Tinte nicht korrekt aufnehmen kann. Daher ist es wichtig, dass sowohl eine hochwertige Farbkassette oder Frankierkartusche wie auch hochwertige Briefumschläge oder Frankieretiketten zum Einsatz kommen.

Hochwertiges Frankierzubehör erkennt man häufig an der Seriösität des Anbieters oder an externen Prüfzertifikaten für die jeweiligen Produkte. Im Zweifelsfall kann nur durch das Testen verschiedener Produkte festgestellt werden, wie gut die Qualität der Produkte tatsächlich ist.

Alternatives Frankierzubehör der Umwelt zuliebe

Zum Kauf von alternativem Frankierzubehör kann auch die hohe Umweltverträglichkeit anregen. Ein Teil des alternativen Frankiermaschinenzubehörs wird durch Recycling hergestellt. Von leergedruckten Farbkassetten können oft mehrere Bauteile recycelt und wiederverarbeitet werden. Hierzu gehören die Kunstoffkassette, die Kupferkontakte oder Chips auf der Kassette. Durch das Recycling wird Müll reduziert sowie die Umwelt geschont.

Einige alternative Anbieter von Frankiermaschinenzubehör nehmen daher auch die leergedruckten Farbpatronen, Tintenkartuschen und Tintentanks zurück und arbeiten Produkte, bei denen das Recycling möglich ist, fachgerecht wieder auf.

Beim Recycling sollte allerdings darauf geachtet werden, dass nicht für alle Frankiermaschinen das Zubehör mehrfach recycelt werden kann. Aufgrund der Belastung der Druckdüsen durch den Druck kann ab einer bestimmten Anzahl von Recyclingintervallen keine optimale Druckqualität mehr erzeugt werden. Seriöse Anbieter prüfen vor und nach der Produktion die hergestellten Produkte, so dass entsprechend genutztes Leergut nicht mehr verarbeitet, sondern umweltgerecht entsorgt wird.

Fazit - alternatives und original Frankierzubehör

Wie in vielen Bereichen haben auch im Bereich des Frankierzubehörs sowohl die original Produkte wie auch die alternativen Produkte ihre Berechtigung. Die alternativen Frankierprodukte stellen eine preiswerte Alternative dar und wirken monopolbrechend. Durch die alternativen Produkte am Markt hat man als Anwender die freie Wahl und kann frei entscheiden, welches Zubehör man verwenden möchte.

Warenkorb

Noch keine Artikel im Warenkorb.

Deutsche Post AG bescheinigt mehreren Frankierprofi Druckertinten hohe Druckqualität