Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns sehr wichtig, deshalb behandeln wir Ihre personenbezogenen Daten stets vertraulich und gemäß der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Sie können unsere Internetseite in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten nutzen. Werden auf unserer Internetseite personenbezogene Daten (z.B. Ihr Name, Ihre Adresse, Ihre Email-Adresse) erhoben, erfolgt dies, soweit möglich, auf freiwilliger Basis. Personenbezogene Daten erheben, nutzen und geben wir nur weiter, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder Sie explizit in die Erhebung der Daten eingewilligt haben.

Wenn Sie uns personenbezogene Daten freiwillig übermitteln, wie z.B. im Rahmen einer Bestellung oder bei Eröffnung eines Kundenkontos, behandeln wir diese Daten selbstverständlich unter Beachtung der Datenschutzvorschriften. Soweit diese Datenschutzvorschriften die Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung personenbezogener Daten ohne gesonderte förmliche Einwilligung erlauben, wie zum Beispiel zur Erfüllung und Abwicklung einer Bestellung, beachten wir stets die gesetzlichen Vorgaben und Grenzen.

Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen DHL, soweit dies zur Lieferung der Waren und Information über die Sendungsnummer bzw. Sendungsstatus notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an die mit der Zahlung beauftragte Sparkasse Emsland weiter.

Wir weisen daraufhin, dass bei der Datenübertragung im Internet (z.B. bei E-Mail-Kommunikation) Sicherheitslücken möglich sind. Trotz geeigneter Sicherheitsmaßnahmen ist ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff Dritter nicht möglich.

Server-Log-Files

Der Webserver-Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch über jeden Zugriff Informationen in so genannten Server-Log-Files. Diese werden von Ihrem Internetbrowser automatisch an uns übermittelt: Datum und Uhrzeit des Internetseitenaufrufs, Hostname des Zugriffsgeräts, zuvor besuchte Internetseite (Referrer URL), Zugriffsgerät-Betriebssystem, Browsertyp und -version.

Die übermittelten Daten können nicht bestimmten Personen zugeordnet werden. Wir nehmen keine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen vor. Wir behalten uns vor, nachträglich die Server-Log-Files zu überprüfen, wenn es einen konkreten, berechtigten Verdacht rechtswidriger Nutzung gibt.

Kontaktformular

Wenn Sie uns über unser Kontaktformular eine Anfrage übermitteln, speichern wir Ihre Angaben aus dem Kontaktformular sowie Ihre angegebenen Kontaktdaten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage sowie eventueller Anschlussfragen. Ohne Ihre Einwilligung erfolgt keine Weitergabe dieser Daten.

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die es ermöglichen, auf Ihrem Zugriffsgerät (Computer, Smartphone, Tablett o.ä.) spezifische, auf das Zugriffsgerät bezogene Informationen zu speichern. Cookies gestalten den Internetseitenbesuch benutzerfreundlich und ermöglichen bestimmte Funktionen, wie zum Beispiel die Speicherung der Login-Daten oder Ausfüllen eines Formulars. Auch dienen sie zur Erfassung der statistischen Daten der Internetseitennutzung zum Zweck der Analyse zur Verbesserung der Internetseite.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Zugriffsgerät und ermöglichen uns, Ihr Zugriffsgerät bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (dauerhafte Cookies). Sie können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser enthalten eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder vollständig verhindert wird. Allerdings kann die Nutzung oder der Nutzungskomfort der Internetseite ohne Cookies eingeschränkt werden.

Übersicht der eingesetzten Cookies:

Cookie Verwendung Ablaufzeit
XTCsid Frankierprofi Onlineshop: Cookie dient zur Authentifizierung der Sitzung. Die XTCsid ist ein vom Server zufällig generierter Wert, um Benutzer-Anfragen einer Sitzung zuzuordnen. Beim Beenden der Browser-Sitzung
__utma Google Analytics: Cookie dient der Wieder- erkennung, identifiziert eindeutige Besucher. 2 Jahre ab Erzeugung/Aktualisierung
__utmb Google Analytics: Cookie speichert den Zeitpunkt des Seitenaufrufs. 30 Minuten ab Erzeugung/Aktualisierung
__utmc Google Analytics: Cookie speichert das Verlassen der Seite und in Kombination mit __utmb die Dauer des Aufenthalts. Beim Beenden der Browser-Sitzung
__utmt Google Analytics: Cookie schränkt die Anforderungsrate ein. 10 Minuten ab Erzeugung/Aktualisierung
__utmv Google Analytics: Cookie dient zur Steuerung benutzerdefinierter Analysen. Beim Beenden der Browser-Sitzung
__utmz Google Analytics: Cookie speichert, von welcher Internetseite der Benutzer kam, welche Suchmaschine verwendet, welcher Link angeklickt und welche Suchbegriffe verwendet wurden. 6 Monate ab Erzeugung/Aktualisierung
_ga Google Analytics: Cookie dient der Unterscheidung von Besuchern bei der Informationssammlung über Seitenaufrufe. 1 Jahr ab Erzeugung/Aktualisierung
__utm.gif Google Analytics: Cookie mit Pixel speichert Informationen über den Browser und Zugriffsgerät des Benutzers. Beim Beenden der Browser-Sitzung
IDE, NID, 1P_JAR, AID, CONSENT, OTZ, SID, SAPISID, APISID, SSID, HSID Google Adwords Conversion Tracking Doubleclick: Cookies speichern ohne persönliche Identifizierung nach dem Klick auf eine Werbeanzeige die Handlungen des Benutzers wie z.B. den Warenkorbwert einer Bestellung mit dem Zweck der Werbe-Erfolgsmessung. zwischen 1 Monat und 20 Jahre ab Erzeugung/Aktualisierung
cookieconsent_dismissed Cookie Hinweis: Cookie wird erzeugt, wenn der Cookiehinweis-Banner vom Besucher per Button-Klick ausgeblendet wird. 1 Jahr ab Erzeugung/Aktualisierung
PHPSESSID Frankierprofi Blog (Wordpress): Cookie dient zur Authentifizierung der Sitzung. Die PHPSESSID ist ein vom Server zufällig generierter Wert, um Benutzer-Anfragen einer Sitzung zuzuordnen. Beim Beenden der Browser-Sitzung
AMP_TOKEN Google Analytics (Wordpress AMP): Cookie verwendet ein Token, um eine zufällig generierte ID einem Besucher zuzuordnen. 1 Stunde ab Erzeugung/Aktualisierung

Registrierfunktion

Ihre im Rahmen der Registrierung des kostenlosen Kundenkontos eingegebenen Daten werden für den Zweck der Nutzung des Angebots verwendet. Registrierte Nutzer können über angebots- oder registrierungsrelevante Informationen, wie Änderungen des Angebotsumfangs oder technische Umstände per Email informiert werden. Die erhobenen Daten sind aus der Eingabemaske im Rahmen der Registrierung ersichtlich. Dazu gehören Firmenname, USt-IdNr., Straße, Haus-Nr., Postleitzahl, Ort, Land, Anrede, Vorname, Nachname, Email-Adresse, Telefon und Telefax.

Google Analytics

Unsere Internetseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Zugriffsgerät gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Internetseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Internetseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

IP-Anonymisierung

Wir haben auf unserer Internetseite die Funktion "IP-Anonymisierung" aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt, wodurch keine direkte Personenbeziehbarkeit möglich ist. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Internetseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Internetseite auszuwerten, um Reports über die Internetseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Internetseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Internetseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Browser-Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Internetseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Internetseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Widerspruch Datenerfassung

Alternativ zum Browser-Plugin oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten klicken Sie bitte auf den folgenden Link, um ein Opt-Out-Cookie zu setzen, das die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Internetseite zukünftig verhindert (dieses Opt-Out-Cookie funktioniert nur in diesem Browser und nur für diese Domain, löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie diesen Link erneut klicken): Google Analytics deaktivieren

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Google Datenschutzerklärung über folgenden Link: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Auftragsdatenverarbeitung

Wir haben mit Google einen Vertrag über die Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und halten uns bei der Nutzung von Google Analytics an die strengen Vorgaben der Datenschutzbehörden in Deutschland.

Google Adwords Conversion Tracking

Unsere Internetseite nutzt als Google Adwords-Kunde das Google Adwords Conversion Tracking, einen Analysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Dabei wird von Google Adwords ein Cookie auf Ihrem Zugriffsgerät gesetzt („Conversion Cookie“), wenn Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Internetseite gekommen sind. Diese Cookies sind 30 Tage gültig und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Wenn Sie auf unserer Internetseite bestimmte Seiten besuchen und die Cookiegültigkeit noch nicht abgelaufen ist, können wir sowie Google erkennen, dass auf unsere Anzeige geklickt und so zu unserer Internetseite weitergeleitet wurde. Jeder Google Adwords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Die Cookies sind daher nicht über die Internetseiten von Google Adwords-Kunden nachverfolgbar. Die durch die Conversion-Cookies erhaltenen Informationen ermöglichen es, Statistiken über die Conversions für Google Adwords-Kunden aufzustellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Als Google Adwords-Kunde erfährt man die Anzahl der Nutzer, die auf eine Anzeige geklickt haben und dadurch auf eine Internetseite mit enthaltenem Conversion-Tracking-Tag weitergeleitet wurden. Es werden jedoch keine Informationen bereitgestellt, durch die sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Sie das Tracking-Verfahren nicht wünschen, können Sie das dafür erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen. Die Ablehnung ist möglich per Einstellung im Browser, durch die generell das automatische Setzen von Cookies deaktiviert wird. Möchten Sie das generelle automatische Setzen von Cookies nicht deaktivieren, können Sie nur die Cookies für das Google Conversion-Tracking deaktivieren, indem Sie in Ihrem Browser einstellen, dass Cookies von der Domain „googleadservices.com“ blockiert werden.

Microsoft Bing Ads Conversion Tracking

Unsere Internetseite nutzt als Microsoft Bing Ads-Kunde das Microsoft Bing Ads Conversion Tracking, einen Analysedienst der Microsoft Corporation (One Microsoft Way, Redmond, WA 98052-6399, USA; "Microsoft"). Dabei wird von Microsoft Bing Ads ein Cookie auf Ihrem Zugriffsgerät gesetzt ("Conversion Cookie"), wenn Sie über eine Microsoft Bing-Anzeige auf unsere Internetseite gekommen sind. Die Cookies sind 30 Tage gültig und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Wenn Sie auf unserer Internetseite bestimmte Seiten besuchen und die Cookiegültigkeit noch nicht abgelaufen ist, können wir sowie Microsoft erkennen, dass auf unsere Anzeige geklickt und so zu unserer Internetseite weitergeleitet wurde. Jeder Microsoft Bing Ads-Kunde erhält ein anderes Cookie. Die Cookies sind daher nicht über die Internetseiten von Microsoft Bing Ads-Kunden nachverfolgbar. Die durch die Conversion-Cookies erhaltenen Informationen ermöglichen es, Statistiken über die Conversions für Microsoft Bing Ads-Kunden aufzustellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Als Microsoft Bing Ads-Kunde erfährt man die Anzahl der Nutzer, die auf eine Anzeige geklickt haben und dadurch auf eine Internetseite mit enthaltenem Conversion-Tracking-Tag weitergeleitet wurden. Es werden jedoch keine Informationen bereitgestellt, durch die sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Sie das Tracking-Verfahren nicht wünschen, können Sie das dafür erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen. Die Ablehnung ist möglich per Einstellung im Browser, durch die generell das automatische Setzen von Cookies deaktiviert wird. Zusätzliche Informationen zum Datenschutz sowie den verwendeten Cookies bei Microsoft Bing Ads finden Sie auf der folgenden Internetseite von Microsoft: https://privacy.microsoft.com/de-de/privacystatement

Datensicherheit

Wir verschlüsseln persönliche Daten mittels SSL-Verschlüsselung. Die Verschlüsselung erfolgt durch unser eigenes 256-bit SSL (Secure Socket Layer) Sicherheitszertifikat. Eine verschlüsselte Verbindung ist an der Adresse "https://" sowie dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile erkennbar.

Wir sichern unsere Internetseite und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Der Zugang zu Ihrem Kundenkonto ist nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passwortes möglich.

Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie das Zugriffsgerät gemeinsam mit anderen nutzen.

Widerruf, Änderungen und Aktualisierungen

Sie haben jederzeit das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogene Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung zu erhalten. Sie haben das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

Ansprechpartner für Datenschutz

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an: Jan Kamlowski, Frankierprofi GmbH, Hinterm Brümmer 2, 49740 Haselünne, Deutschland, Email: datenschutz@frankierprofi.de

Warenkorb

Noch keine Artikel im Warenkorb.

Deutsche Post AG bescheinigt mehreren Frankierprofi Druckertinten hohe Druckqualität